Tage der offenen Tür: 15.-18. Oktober 2019 unter dem Motto "Just drop in" :-)

10.10.2019

Dienstag, 15. Oktober bis inklusive Freitag, 18. Oktober 2019 öffnet das Konservatorium Sunrise_Studios (Wien 7, Neubaugasse 38, im Innenhof) seine Türen und bietet Informationstage für alle, die einmal hinter die Kulissen einer Profi-Bühnenausbildung schauen wollen. Interessenten aller Altersstufen können sich zwischen 9.00 h und 15.00 h ein Bild über den Ausbildungsalltag von aufstrebenden Bühnenstars in Schauspiel, Tanz und Gesang machen. Es finden während der Tage der offenen Tür unter anderem auch ein Tanzworkshop mit dem bekannten internationalen Gastdozenten Russell Adamson (SF/GB) sowie diverse Unterrichtsklassen mit Dozenten und Gastdozenten der Sunrisestudios statt. Darüber hinaus steht die Direktion allen Informationssuchenden für fachkundige Auskünfte und Beratungsgespräche zur Verfügung.
Zur Führung durch das Schulgebäude bzw. vor der Unterrichtsteilnahme in diversen Unterrichtsfächern der Bereiche Gesang, Tanz und Schauspiel sollte man sich bei Eintreffen im Schulgebäude persönlich im Sekretariat (1.Stock) anmelden und wird dann je nach Interessenslage in die passenden Klassen geleitet.

Die vierjährige Tanz-, Gesangs- und Schauspiel- bzw. Musicalausbildung zum diplomierten Bühnendarsteller am Konservatorium Sunrise_Studios hat Öffentlichkeitsrecht und endet mit staatlich anerkanntem Diplom-Abschluss. Als besondere Innovation trägt das Konservatorium Sunrisestudios künftig noch mehr als bisher der Tatsache Rechnung, dass sich im Laufe einer Drei-Sparten-Ausbildung zumeist besondere Begabungsschwerpunkte erkennen lassen. Ab dem aktuellen Schuljahr werden Bühnentalente in der Endphase ihrer Ausbildung daher erstmals aus speziellen Diplom-Schwerpunkten auswählen können. Diplomprüfungen können somit künftig nicht nur aus dem Titel "Musical", sondern wahlweise auch mit speziellem Fokus, also in den Bereichen "Schauspiel mit professioneller Gesangs- und Tanzausbildung", "Gesang mit professioneller Schauspiel- und Tanzausbildung", oder "Tanz mit professioneller Schauspiel- und Gesangsausbildung" abgelegt werden. Damit ist das Konservatorium Sunrisestudios die bisher einzige staatlich anerkannte Ausbildungsstätte im deutschen Sprachraum, die diese Vielfalt an Diplomstudien anbieten kann.
Der sehr praxisbezogen gestaltete Unterricht umfaßt mehr als 30 Wochenstunden Es unterrichten bekannte und erfolgreiche Künstler. Der Unterricht am Konservatorium Sunrise_Studios beinhaltet auch Gemeinschaftsbesuche bei Bühnenproduktionen, die Erarbeitung und Aufführung eigener Schul-Musicals, zahlreiche Auftritte, Wettbewerbsteilnahmen, diverse Workshops mit internationalen Gastdozenten und berufsvorbereitende Vorträge.

Hier die Übersicht über die Unterrichtseinheiten während der kommenden Tage der offenen Tür am Konservatorium Sunrisestudios: